Übergabe der königlichen Herrschaft

Am Samstagabend vor dem Königsritt findet eine Zeremonie statt, in der Vergangenheit und Gegenwart eine mystische Verbindung eingehen. Es präsentiert sich das Gefolge der Reiter, aber ebenso auch die Mädchen, die im jeweiligen Jahr die Volljährigkeit erreichen. Während der Zeremonie wird der Öffentlichkeit auch der neue König vorgestellt, dem der vorausgegangene König symbolisch die Herrschaft über die Lieder, Tänze und Trachten übergibt.

Weitere Fotos sind auf Facebook

Přihlašte se k odběru aktualit a zajímavostí z folkloru

×
Odběr novinek